Forscher entdecken großes Meteoriten-Streufeld in der Schweiz

Wissenschaftler des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde Bern und der Universität Bern haben mit einer Gruppe Meteoritensammlern ein bedeutendes Fallereignis in der Meteoriten-Forschung zu Tage gefördert. Ein großes Streufeld befindet sich auf dem Twannberg nahe der Stadt Biel im Kanton Bern. Bislang konnten Forscher und Sammler rund 600 Bruchstücke des sogenannten „Twannberg-Meteoriten“, der größte von acht Meteoriten-Funden in der Schweiz, finden.

Weiterlesen »